Sponsoren
 

hp_sparkasse
AXA Michael Verspai_hp1
hp_rtwest_a
hp_goebel_manfred
hp_niedertor_apotheke
hp_roth_kanal
hp_auffelder_bauerncafe
hp_tengo
hp_voba
hp_jarkovsky
tus_oedt_dunkelblau_59_89_153_klein

W i r  b r i n g e n  M e n s c h e n  i n  B e w e g u n g  ...  s e i t  ü b e r  1 2 5  J a h r e n !

2. Sportfest: Sparkassen-Mittsommerabend
tus_oedt_dunkelblau_59_89_153_klein

Der Sparkassen-Mittsommerabend   ->
am Mittwoch, 21. Juni 2017

- voraussichtlicher Startplan
-

17:15 Uhr

75 m

WJ / MJ U14

17:30 Uhr

800 m

WJ U16 / U14

17:45 Uhr

800 m

MJ U16 / U14

17:55 Uhr

100 m

WJ U16

18:05 Uhr

100 m

MJ U16

18:10 Uhr

100 m

WJ U18 / U20 / Frauen / AK

18:20 Uhr

100 m

MJ U18 / U20 / Männer/ AK

18:20 Uhr

Weitsprung

WJ / MJ U16

18:40 Uhr

800 m

WJ  U18 / U20 / Frauen / AK

18:50 Uhr

800 m

MJ   U18 / U20 / Männer / AK

19:00 Uhr

4 * 100 m

WJ / MJ U18 / U20 / Frauen / Männer / AK

19:10 Uhr

400 m

WJ / MJ U18 / U20 / Frauen / Männer / AK

19:10 Uhr

Weitsprung

WJ / MJ U18 / U20 / Frauen / Männer / AK

19:25 Uhr

200 m

WJ / U18 / U20 / Frauen / AK

19:40 Uhr

200 m

MJ / U18 / U20 / Männer / AK

19:55 Uhr

1.500 m

WJ / MJ  U18 / U20 / Frauen / Männer / AK -> Offene Kreismeisterschaften Niederrhein-West

20:10 Uhr

10.000 m

WJ / MJ U18 / U20 / Frauen / Männer / AK -> Offene Kreismeisterschaften Niederrhein-West

Allen Athleten,  Trainern und Gästen viel Erfolg, viele tolle Eindrücke und gute Ergebnisse!
-> Bestimmungen und Meldungen
-> Ergebnisse
-> Bilder

Anfahrtsadresse Navi:
Nierskampfbahn
Mühlengasse 40
47929 Grefrath

Hinweise zum Parken:
Wir weisen dringend darauf hin, dass das Parken auf dem markierten Wohnmobilstellplatz (Parkplatz Ortseingang) nicht erlaubt ist. Die Gemeinde achtet sehr penibel darauf!
Auf dem Parkplatz am Ortseingang kann aber auf der großen Wiese hinter dem “Wetterschutzhaus” geparkt werden. Danke!

Infos und Bilder zum 2. Sportfest

Liebe Sportlerinnen und Sportler,
das Mittsommersportfest stand ganz im Zeichen der Kreismeisterschaften über 1500m und 10000m. Das tolle Wetter am längsten Tag des Jahres sorgte im Vorfeld dafür, dass viele besorgt nach einer möglichen Wasserversorgung fragten. Selbstverständlich hatten wir im Vorfeld daran gedacht, wie auch schon im letzten Jahr, die Läufer/innen ausreichend mit Flüssigkeit zu versorgen. Und das tat auch Not, denn beim Start um 20:15 Uhr waren die Temperaturen zwar für die Zuschauer angenehm heruntergekühlt, aber mit rund 26 Grad für 10000m-Läufer/innen immer noch sehr hoch. Und schon nach den ersten Runden zeigte sich, dass es nicht einfach werden wird, die 25 Runden im gewohnten Tempo zu laufen. Schnellster Läufer war Björn Tertünte vom Ayyo-Team Essen in 34:54 Minuten, eine klasse Zeit angesichts der Hitze. Bei den Damen setzte sich Theresa Lippert von der TG Neuss in 38:44 Minuten als beste Frau durch. Unser Lokalmatador Patrick Stroben gewann seine AK M35 in einer ebenfalls tollen Zeit (36:32 Min.) und wurde damit Kreismeister.
Zuvor wurden die Kreismeistertitel im 1500m-Lauf vergeben. In drei gut besetzten Läufen konnte sich vom Nachbarverein Dieter Hitzmann in der M60 als Kreismeister feiern lassen. Es waren, was uns sehr freut, viele Starter/innen von außerhalb des Kreises bei uns am Start. Das reicht von Bottrop, Gillrath, Düsseldorf bis hin nach Dortmund und zeigt einmal mehr, dass wir attraktiven Laufsport in netter Atmosphäre anbieten können. Nicht vergessen möchte ich die vielen Starts über die Sprints und Mittelstrecken, bei den die Aktiven aus Paderborn, Köln, Moers, Angermund, Dorsten, Uerdingen/Dormagen und natürlich den näher gelegenen Nachbarvereinen angereist sind. Mit dabei die Siegerin Inna Weit über 400m in genau 55:00 Sekunden aus Paderborn. Unser ältester Teilnehmer war Ulrich Heise von Elmar Kohlscheid, der beweist, dass man auch im hohen Alter klasse Laufsport zeigen kann.
Dies zu sehen freut unser Team immer wieder! Wir hoffen, dass wir euch gut versorgt haben. Eine gute Besetzung sorgte dafür, dass wir schnell Ergebnisse und Urkunden “liefern” konnten, ein Service, der nicht vielen Vereinen gelingt. Ach ja, wenn wir von Service reden: unser “Tus-Fotograph” Herbert hat wieder viele herrliche Bilder gemacht, die ihr euch unter dem nachfolgenden Link anschauen und, wenn ihr möchtet, natürlich kostenfrei herunterladen könnt. Viel Spaß!!! Fotos hier
Wir vom Team der Leichtathletik TuS Oedt möchten uns bei über 180 Teilnehmern  mit über 200 Starts bedanken und würden uns freuen, wenn ihr in zwei Wochen, am 05.07.2017 zu unserem letzten Sportfest in diesem Jahr wieder den Weg zur Nierskampfbahn findet.

Bis dahin, wir freuen uns!
Euer TuS

 

website design software

© 2013 TuS-Oedt 1884 e.V.     Impressum   Kontakt