Sponsoren
 

hp_sparkasse
AXA Michael Verspai_hp1
hp_rtwest_a
hp_goebel_manfred
hp_niedertor_apotheke
hp_roth_kanal
hp_auffelder_bauerncafe
hp_tengo
hp_voba
hp_jarkovsky
tus_oedt_dunkelblau_59_89_153_klein

W i r  b r i n g e n  M e n s c h e n  i n  B e w e g u n g  ...  s e i t  ü b e r  1 2 5  J a h r e n !

Bestimmungen
tus_oedt_dunkelblau_59_89_153_klein

Hinweise und Bestimmungen zu unseren Bahnveranstaltungen

Ausschreibungs-
bestimmungen

Die Wettkämpfe werden nach den Bestimmungen der IWB, LAO und VAO ausgetragen. Die schnellsten Zeitläufe werden als erstes gestartet. Es finden Altersklassenwertungen (5-Jahreswertung) statt.
 

Recht am Bild, Veröffentlichung von Bildern

Der TuS Oedt hat mit Herbert Wolscht einen passionierten Fotografen, der bei allen drei Sportmeetings Fotos im Bereich der Nierskampfbahn macht. Dabei werden “quer Beet” Fotos von allen Akteuren oder Zuschauern gemacht, um die Stimmung des jeweiligen Sportfestes widerzuspiegeln. Eine Hervorhebung einzelner Personen ist nicht beabsichtigt, kann aber durch Nahaufnahmen passieren. Herbert Wolscht (oder andere für den TuS tätige Fotografen) ist/sind bei seinen Aufnahmen stets darauf bedacht, keine entwürdigenden, diskriminierenden oder in sonstiger Weise herabsetzenden Fotos zu machen.

Durch die Teilnahme am Sportfest stimmt ihr zu bzw. stimmen die Eltern minderjähriger Kinder zu, dass Fotos im Rahmen des Sportfestes veröffentlicht werden dürfen. Die Fotos werden vom TuS Oedt nicht zu kommerziellen Zwecken verwendet, sondern dienen lediglich dazu, die Atmosphäre des Sportmeetings wiederzugeben. Wir weisen darauf hin, dass die Eltern minderjähriger Kinder vom jeweilig teilnehmenden Verein zu unterrichten sind.

Sollten Betreuer/innen oder Eltern im Einzelfall keine Veröffentlichung von Bildern wünschen, auf denen ihr Kind zu sehen ist, dann teilt dies bitte bei der Meldung mit. Das Gleiche gilt für erwachsene Akteure, die ebenfalls keine Veröffentlichung “ihres” Bildes wünschen. Bilder mehrerer Personen (Gruppen) können nicht von einzelnen Akteuren an der Veröffentlichung gehindert werden, wenn sie (also die Person) nicht eindeutig eine herausragende Stellung auf dem Foto einnimmt.

Wir hoffen sehr, dass alle Teilnehmer bisher mit den vielen Impressionen zufrieden waren und die schönen Stunden auf der Nierskampfbahn “quasi im Nachhinein”  noch einmal durchleben konnten.

Veranstaltungsort

  • Nierskampfbahn in Grefrath-Oedt
  • Vollkunststoffanlage mit elektronischer Zeit- und Windmessung
  • Mühlengasse 40
  • 47929 Grefrath



Meldungen

In diesem Jahr versuchen wir, die Meldungen zu vereinfachen, indem wir die Meldung über lanet2 anbieten. Gleichzeitig werden wir hilfsweise noch die Möglichkeit offen lassen, über altbekannte Wege (Mail) zu melden. Allerdings möchten wir langfristig (also nächstes Jahr) nur noch ein Verfahren (nämlich über lanet2) zur Meldung anbieten.
 

  • Die Meldungen werden bis 4 Tage vor dem jeweiligen Termin angenommen (Samstag!!)
  • Gebt  bei der Meldung die von Euch selbst erwarteten  Zeiten an
  • Athleten ohne vorgemeldete  Zeiten werden im langsamsten Lauf berücksichtigt

Meldung über lanet2:
neuer Weg, bitte bevorzugt zu verwenden!


-> Bitte die Seite: www.lanet2.de aufrufen

 

Meldung per E-Mail: alter Weg

Der Meldebogen ist eine Excelliste, die für das jeweilige Sportfest vorgefertigt ist (z.B. Vorauswahl AK oder Disziplin möglich).
Wenn die Liste geöffnet wird, kann eine Meldung erscheinen, die auf ein Risiko hinweist. Das ist von Windows ein Sicherheits-
hinweis, der aber im Falle der vorliegenden Liste nicht zutrifft.
Man kann also auf “Bearbeiten aktivieren” klicken, die Liste nach den eigenen Meldungen ausfüllen und bei sich unter dem Vereinsnamen abspeichern.

-> Meldebogen: nächstes Jahr wieder
-> dann als Anhang abschicken an: meldung@tus-oedt.de
 

Mit der Anmeldung werden die Bedingungen der Ausschreibungen und vor allem die Bedingungen zum Datenschutz / Verzicht auf Bildrechte anerkannt.

Nachmeldungen

  • Nachmeldungen werden gegen eine Nachmeldegebühr von 3,- €
  • bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start angenommen

Startgeld

 

Einzelstart:
(z.B. nur 100m)

Doppelstart:
(z.B. 100m / 200m)

Frauen / Männer:
Jugend (U18 / U20):
Schüler / innen (U 16 und jünger):

4,00,- €
3,00,- €
2,50,- €

7,00 €
5,00 €
4,00 €

Staffeln Frauen / Männer:
Staffeln Jugend (U18 / U20):

7,00,- €
6,00,- €

-------

Stellplatz

  • Stellplatz befindet sich im Sporthaus
  • Stellplatzkarten sind bis spätestens 30 Minuten vor Beginn der jeweiligen Disziplin unter Angabe der selbst erwarteten Zeit bzw. Bestleistung abzugeben!

Wertung

  • Jahrgangswertungen wie ausgeschrieben
  • Altersklassenwertung als 5-Jahreswertung

schnelle Siegerehrung

  • Urkunden für alle Teilnehmer
  • Pokale bei verschiedenen Veranstaltungen

Urkunden

  • jede / r Teilnehmer / in erhält eine Urkunde ca. 45 Minuten nach dem jeweiligen Lauf

Stadionrekorde

  • für die Verbesserung der Stadionrekorde werden Geldprämien ausgelobt

Ergebnislisten

  • bitte im Internet  abrufen
  • Ergebnislisten sind spätestens am  nächsten Tag veröffentlicht
  • Nachsendungen erfolgen gegen Portokosten

Umkleideräume

  • Umkleideräume / Duschen befinden sich im Sporthaus des Stadions

Cafeteria

  • Gutes zu erschwinglichen Preisen
    -> das ist das Motto unserer  Cafeteria
  • überzeugt euch selbst

Anfahrt / Parkplätze

  • Anfahrtsbeschreibung
  • Adresse fürs Navi:
    Nierskampfbahn
    Mühlengasse 40
    47929 Grefrath

Parkplätze befinden sich:

  • unmittelbar an der Burg auf dem Kirmesplatz (200m Richtung Oedt)
    (bitte, bitte nicht die Wohnmobilstellplätze zustellen!!!)
  • an der Schule Am Schwarzen Graben (250m Richtung Oedt, dann links)
     

Haftungsausschluss

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Diebstähle, Unfälle oder sonstige Schadenfälle.
Der Veranstalter behält sich vor, eine jeweils laufende Veranstaltung aus wichtigem Grund abzubrechen. Als wichtiger Grund gilt
z.B. ein aufziehendes Unwetter mit Gefahr für Leib und Leben der Athleten. Außerdem behält sich der Veranstalter vor, eine
anstehende Veranstaltung aus wichtigem Grund abzusagen. Wir werden dies sofort bei Kenntnis auf unserer homepage veröffentlichen.

Bei Abbruch oder Absage von Veranstaltungen ist der TuS Oedt berechtigt, gezahlte Startgelder als Aufwandsentschädigung einzubehalten!
 

Allen Athleten,  Trainern und Gästen viel Erfolg, viele tolle Eindrücke und gute Ergebnisse!

website design software

© 2013 TuS-Oedt 1884 e.V.     Impressum    DSGVO      Kontakt